News

Neu in der Hörbücherei: Sternstunde – Die Schwestern vom Waldfriede
Bild: Hope Media

Neu in der Hörbücherei: Sternstunde – Die Schwestern vom Waldfriede

„Sternstunde – Die Schwestern vom Waldfriede“ von Bestsellerautorin Corina Bomann kann ab sofort in der Hope Hörbücherei für blinde und sehbehinderte Menschen ausgeliehen werden.
„Sternstunde“ ist der Auftakt einer vierteiligen Saga über das adventistische Krankenhaus Waldfriede in Berlin.

„Berlin, 1919. Nach Kriegsende lastet der Verlust ihres Verlobten schwer auf der jungen Krankenschwester Hanna. Nur ihre Berufung an die neu gegründete Klinik Waldfriede in Zehlendorf kann sie von ihrem privaten Kummer ablenken, denn nichts will sie mehr, als Menschen in Not zu helfen. Bis das Waldfriede seine Tore für die ersten Patienten öffnen kann, vergehen allerdings Monate voller harter Arbeit, knapper Lebensmittel und Ungewissheit …“

Corina Bomanns Romane haben eine Gesamtauflage von über zwei Millionen Exemplaren und stehen regelmäßig auf der Spiegel Bestsellerliste.

Zurück