News

Adventistischer Führungskongress
Foto: Thomas Lobitz

Adventistischer Führungskongress

Einen komplexen Alltag und Krisen meistern: Der 3. Adventistische Führungskongress steht unter dem Motto "Resilienz". Zum Auftakt moderierte Anja Lehmann, Redakteurin beim Hope Channel, eine Gesprächsrunde mit fünf interessanten Gästen, die persönliche und professionelle Zugänge zum Thema haben.

Der Kongress richtet sich an Leiter und Führungspersönlichkeiten. Das Programm reicht von Vorträgen über Workshops bis hin zum Nachtcafé, wo Raum für Austausch ist. Er findet vom 24. bis 27. September im Haus Schönblick in Schwäbisch Gmünd statt.

Vom Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG sind außerdem Klaus Popa, Rainer Geschke, Paulin Guirgi und Sven Fockner vertreten.

Zurück